Kräuterseminar

Kräuterkunde und Vermittlung praktischen und
alltagstauglichen Wissens

Telefon:

033932 70622


Kundenstimmen

Es ist ein so nettes Wochenende, ich habe so viel gelernt, tolle Anregungen bekommen. Die Runde war sehr sympathisch. Heike Brack ist eine wahre Kräuterfrau.

Susanne, 49

Heike Brack leitet bereits seit mehreren Jahren in der Balance-Werkstatt sehr erfolgreich Kräuterseminare. Sie ist eine Kräuterkundige und vermittelt praktisch und alltagstauglich ihr Wissen.

Kräuter enthalten viele wertvolle Inhaltsstoffe, die unsere Gesundheit fördern und stärken können. Gemeinsam mit anderen Interessierten macht es große Freude, sich dieses alte Wissen der Menschheit wieder mehr anzueignen.

 

Ablauf

Heike Brack erwartet sie in der Balance-Werkstatt. Bitte bringen sie ein Körbchen, etwas Verpflegung, ein Getränk, feste Schuhe, eine Sitzunterlage (zum Ausruhen auf der Wiese) und auf das Wetter abgestimmte Kleidung mit. Mit dem Auto fahren sie einige Km zu geeigneten Wiesen (Es gibt immer Mitfahrgelegenheit).

Auf einer Wanderung lernen sie Kräuter kennen und sammeln (ca. 2-4 h, gemütlich und mit netten Pausen).

Samstag wird mit den Kräutern gekocht und gemeinsam gegessen (Die Zutaten sind vor Ort, die Kräuter haben sie gesammelt).Sie nehmen eine Menge neuer Rezepte und Verwendungsmöglichkeiten in der Küche mit nach Hause. Frau Brack hat ein riesen Wissensschatz rund um Kräuter, den sie sehr alltagstauglich vermittelt.

Meine Feststellung nach dem ersten Seminar bei Heike: Danach ist das Leben einfacher und schwieriger zugleich. Als Gartenbesitzer möchte und muss ich nicht mehr jedes vermeintliche Unkraut entfernen. Fast alle sind wertvoll und sie kommen lieber auf den Teller.

Kräuterseminar:

26.05.2018 – 27.05.2018

Zur Anmeldung

Beachte:

Alle Angebote der Balance-Werkstatt verstehen sich als Hilfe zur Selbsthilfe, sie sind keine Diagnose oder Therapie im ärztlichen oder Heilpraktikersinn. Bitte fragen sie bei Erkrankungen immer Ihren Arzt oder Therapeuten.